Kulturveranstaltungen im Raum zwischen Minden, Osnabrück, Oldenburg und Bremen

Juni 2018

Hier die uns bisher vorliegenden Veranstaltungsmeldungen:



bis Sonntag 24. Juni
Kunstausstellung

Rita Kohel: Illustration und Design

Illustrationen von Rita Kohel aus Hamburg, in denen Schiffe über Meere aus Armen segeln, Leonardo da Vinci upgedatet und die Medienwelt kritisch beleuchtet wird. Öffnungszeiten: donnerstags bis sonntags jeweils 15 - 18 Uhr
Bad Essen, Schafstall
Veranstalter: Kunst- und Museumskreis Bad Essen e.V.

bis Sonntag, 24. Juni
Sonderausstellung

Zwischen Dümmer und Stemweder Berg

Die Region: Malerische Impressionen in Öl und Acryl. Die Grafik-Designer/innen Manfred Lohse, Gaby Pütz und Petra Reddehase stellen Werke aus den letzten Jahren aus. www.farbsaat.de
Lembruch, Dümmer-Museum, Götkers Hof 1
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 10 - 18 Uhr

bis Sonntag, 24. Juni
New Optical Photographie

Tine Holterhoff farblich verpixelt

Ist das gemalt? Nein fotografiert! Aus den Strukturen von Hochhausfassaden entstehen digital bunte Bilder. Kombiniert mit neuen Materialien wie Spezialharz oder Aludibond aus der Fotoproduktion werden die Grenzen zur Malerei aufgebrochen. Die Kölner Künstlerin Tine Holterhoff, geboren in Cloppenburg, spielt mit den Wahrnehmungspraktiken des Betrachters.
Damme, Kontorhaus Dorfmüller, Donaustr. 22, Eintritt frei
Öffnungszeiten bis 24.6.2018, Sa. + So. 14-18 Uhr, Mi. 16-18:30 Uhr
Veranstalter: Kunst+Kultur-Kreis Damme e.V.

Sonntag, 17. Juni ab 12 Uhr
Genießen auf dem Kirchplatz

»Culinaria« Bad Essen

Culinarische Genüsse vom Feinsten, die Bad Essener Gastronomen tischen auf. Dazu an beiden Tagen Lounge-Musik live auf der Bühne. www.badessen.info
Bad Essen, Kirchplatz
Veranstalter: Kur- und Verkehrsverein Bad Essen e.V.,

Montag, 18. bis Sonntag, 24. Juni
Mo 18-20, Di-Fr 10-12 & 15-18, Sa 10-13, So 13-18 Uhr
Kunstausstellung

Jürgen Frey - »Einraumwelt«

Während der Diepholzer Kulturwoche "Kunst in der City" (18.-24. Juni 2018) präsentiert der Vechtaer Künstler Jürgen Frey seine Werke, die von gegenständlich anmutenden Waldbildern bis zu abstrakten Schöpfungen reichen, die Universum und Urknall thematisieren. Jürgen Frey ist freiberuflicher Künstler und Kunstlehrer. 1989 gründete er in Vechta die Galerie und Malschule Freystil, in der er bis heute mit Jugendlichen und Erwachsenen arbeitet. frey-vechta.de.
Diepholz, Altes Rathaus, Lange Straße (1 .OG)

Dienstag, 19. Juni, 19 Uhr
Lesung mit Anne Siegel

Señora Gerta

Wie eine Wiener Jüdin auf der Flucht nach Panama die Nazis austrickste. Ein wahres Abenteuer von großer Liebe, grenzenloser Unerschrockenheit und selbstlosem Heldenmut.
Rahden, Aula Gymnasium
Veranstalter: Kul-Tür e.V.

Samstag, 23. Juni, 20 Uhr
Live Musik

Siggi und Keith

Zeit um gute, handgemachte Songs zu hören, zum entspannen und klönen.
Lembruch, Gaststätte »Segler Deele«

Samstag, 23. Juni, 21 Uhr
Mittsommernachtskonzert

Im Garten der Gefühle

mit Rainer Wördemann; Klarinette/Saxophon (Vechta) und Michael Mikolaschek: Piano, Synthesizer und Percussion (Wagenfeld). In den nordischen Ländern wird die Mittsommernacht als besonders lebendiges Freudenfest gefeiert. So beschwören die beiden professionellen Musiker mit ihren rhythmischen Kompositionen und einem gelungenen Stilmix aus Blues, Salsa, Jazz und folkloristisch geprägten Stücken die Naturbilder alter und neuer Zeit.
Wagenfeld, Auburg
Veranstalter: Kulturkreis Auburg

Sonntag, 24. Juni, 11:15 Uhr
Konzert

Das Zucker - Ei Trio

Zauberhafte Lieder, Chansons und Jazz-Balladen von den 20er Jahren bis gestern! Rita Klinkert (Gesang), Karin Ventker (Klavier), Claus Leffler (Kontrabass) Eintritt frei, Spenden erwünscht
Melle, Haferstr. 20, Insel der Künste
Veranstalter: Balz/Osuch, www.inselderkuenste.de

Sonntag, 24. Juni, 13 - 18 Uhr
Internationales Fest

Eine Gemeinde - viele Kulturen

Ein internationales Fest mit kulturellen und kulinarischen Kostproben und viel Musik. Flüchtlinge aus der ganzen Welt, die in der Region leben, stellen sich dar und präsentieren an diesem Tag die Kultur der Länder, aus denen sie kommen. Es soll ein Ort der Begegnung sein, der kulturelle Vielfalt erlebbar macht.
Stemwede-Wehdem, im und am Life House, Eintritt frei
Veranstalter: JFK Stemwede e.V. und Arbeitskreis Asyl

Sonntag, 24. Juni
Gärten geöffnet

GartenTraumSonntag

Ganz verschiedene und zum größten Teil private Gärten in der »VarusRegion« öffnen sich für Besucher, mit zusätzlichen Aktionen wie Musik, Kaffee + Kuchen, Kunstausstellungen usw. Osnabrücker Land
Info: Kur- und Verkehrsverein Bad Essen e.V.,

Sonntag, 24. Juni, 11 Uhr
Ausstellungseröffnung

Plastiken

Inspiriert von den Arbeiten der französischen Künstlerin Nike de Saint Phalle haben die Teilnehmenden der VHS-Kurse von Judite Weitekamp zahlreiche Plastiken in der Bildersprache der Pop Art gestaltet. Der lettische Chor mit Sängerinnen und Sängern aus Münster und Bremen wird anwesend sein. 
Stemwede, Schmalger Weg 2 (Niedermehnen), Eintritt frei
Veranstalter: VHS Lübbecker Land / Dorfgemeinschaft Niedermehnen

Mittwoch, 27. Juni, 19 Uhr
Museumssalon. Offener, kultureller Treff

Mittsommerfest

Nach skandinavischem Vorbild wird in geselliger Runde mit Essen und Trinken die Sommersonnenwende gefeiert. www.duemmer-museum.de
Lembruch, Dümmer-Museum, Götkers Hof 1

Freitag, 29. Juni – Sonntag, 29. Juli
SchafstallRegionale

– heimische Künstler stellen aus

Mit großer Eröffnung am 28. Juni abends geht es in die 2. Runde der extrem beliebten Ausstellungsreihe!
Bad Essen, Schafstall
Veranst.: Kur- und Verkehrsverein Bad Essen e.V., www.badessen.info

Freitag, 29. Juni, 20 Uhr
Jazzkonzert

Cleo & The Lagniappes

Joe Wulf, einer der besten deutschen Swing-Posaunisten und Bandleader verschiedenster Formationen, Cleo, eine junge deutsche Jazz-Sängerin, die neben ihrem Gesang auch Geige spielt und Jan Luley bieten Musik im »Contemporary New Orleans Style« mit allen Einflüssen des Jazz aus New Orleans.
Lübbecke, Jazzkeller, Ostertorstraße 7
Veranstalter: Jazzclub Lübbecke e.V.






Weitere Meldungen liegen uns derzeit nicht vor.