Akzeptieren


Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Zur Datenschutzerklärung


Kulturveranstaltungen im Raum zwischen Minden, Osnabrück, Oldenburg und Bremen

Dezember 2021

Hier die uns bisher vorliegenden Veranstaltungsmeldungen:



Mittwoch, 1. Dezember, 19 Uhr
Weihnachtskonzert

Medlz: Weihnachtsleuchten

Die »Medlz« aus Dresden kommen seit Jahren zum Weihnachtskonzert nach Buer. Erstmals dabei ist die Musicalsängerin Juliana Köbe, die die Formation als neue Stimme komplettiert. Dieses A-Cappella-Konzert weihnachtet still und warm und geht wie immer ans Herz.VV 27 €. Info- und Kartentelefon 0173/2505926.
Melle-Buer, Martinikirche Buer
Veranstalter Martin Breitenkamp, www.martinimusik.de

Donnerstag, 2. Dezember, 20 Uhr
Vortrag mit Anke Steinhauer, Kunsthistorikerin

Emil Nolde

Einer der führenden Künstler des Expressionismus: Emil Nolde, geboren 1867 unter dem Namen Emil Hansen im Dorf Nolde im deutsch-dänischen Grenzland. Als gefeierter Künstler wurde er zur zentralen Gestalt der Kunstkonflikte im Nationalsozialismus, bei der ihn eine Partei zum Altmeister des nordischen Expressionismus stilisierte, während die Gegner ihn als Kunstbolschewisten diffamierten.
Lübbecke, Altes Amtsgericht
Veranst. VHS Lübbecker Land

Freitag, 3. Dezember, 19:30 Uhr
Klavierkonzert

E-Hyun Hüttermann

Ein Abend mit der unvergleichlichen Spitzenpianistin. 250 Jahre Ludwig van Beethoven im Jahr 2020 mußte leider großenteils ausfallen, wir erinnern an diesen großen Musiker mit ausgewählten Stücken, interpretiert von der bekannten und geschätzten Pianistin E-Hyun Hüttermann aus Düsseldorf.
Damme, Scheune Leiber, Mühlenstraße 12a
Veranstalter: Kunst- und Kulturkreis Damme

Freitag, 3. Dezember, 19 Uhr
Weihnachtskonzert

Harmonic Brass - Festlicher Advent

Für mich wird erst Weihnachten, wenn ich in einem Harmonic-Brass-Konzert war! Diesen Ausspruch eines Konzertbesuchers sollte man sich zu Herzen nehmen. Vier Herren und ihre bezaubernde Kollegin überlassen nichts dem Zufall. Alles ist musikalisch darauf ausgerichtet, den Zuhörern eine schöne Adventszeit zu bereiten. VV 20 €, AK 22 €. Info- und Kartentelefon 0173/2505926.
Melle-Buer, Martinikirche Buer
Veranstalter Martin Breitenkamp, www.martinimusik.de

Freitag, 3. Dezember, 20 Uhr
Power-Rock-Blues-Trio aus den Niederlanden

Joost De Lange & The Rock/Blues Experience

Boogierock, Hardrock, Sleazerock, dazwischen ein paar Balladen, das klassische musikalische Schema der Band. Powertrio passt wie die buchstäbliche Faust aufs Auge. Blues ist sicher ein Aspekt ihrer Musik, aber die harte Rockmusik der 70er und 80er, hat sich dann doch im Gesamtbild durchgesetzt. Beste Musik für die Fahrt mit dem Mustang über die endlose Route 66.
Stemwede-Wehdem, Life House
Veranstalter: JFK Stemwede e.V.

Sa., 4. Dez., 10-14:15 Uhr, So., 5. Dez., 11-15:15 Uhr
Workshop mit Elke Friedrich

Kalligraphie

Schreiben mit der Bandzugfeder und Erstellung von Karten oder Faltbüchlein mit kalligraphierten Zeilen. Der Kurs ist für Linkshänder nicht geeignet.
Lübbecke, ehem. Pestalozzischule, Vortragsraum
Veranstalter: VHS Lübbecker Land. Anmeldung erforderlich.

Samstag, 4. Dezember, 10-17 Uhr
Workshop mit Anke Stegemeier

Hausschuhe handgefilzt

Wir stellen unsere eigenen, genau auf den Fuß angepassten und Lage für Lage in Nassfilztechnik aufgebauten Hausschuhe her. Materialkosten.
Rahden, Sekundarschule, Gebäude A
Veranstalter: VHS Lübbecker Land. Anmeldung erforderlich.

Samstag, 4. Dezember, 20 Uhr
Das Russische Nationalballett

Schwanensee

"Schwanensee", dieser Ballettklassiker, verkörpert alles, was das klassische Ballett berühmt gemacht hat. "Schwanensee" – das ist Ballett in höchster Vollendung. Ein überragendes Meisterwerk voller Poesie, Anmut und Eleganz. Seit mehr als 100 Jahren erfreut der Ballettklassiker Groß und Klein. Musik: P.I. Tschaikowsky, Libretto: nach M. Petipa, Choreographie: L. Iwanow.
Diepholz, Theater
Veranstalter: Kulturring Diepholz e.V.

Sonntag, 5. Dezember, 18 Uhr
Literarische Chansons

"Deine blaubeerblauen Augen

habens mir so angetan". Der Komponist und Pianist Tobias Rank hat Texte bekannter Autoren vertont. Nicht wie gewohnt für andere Interpreten – diesmal singt er selbst und begleitet sich und seine Lieder am Klavier. Literarische Chansons voller Melancholie, Witz und Übermut. Rebellisch und fein, abgebrüht und empfindlich, verliebt und müde. Eher leise als wirklich laut.
Bad Essen, Schafstall, www.badessen.info
Veranstalter/Vorverkauf: Kur- und Verkehrsverein Bad Essen e.V.

Dienstag, 7. Dezember, 19 Uhr
Weihnachtskonzert

ONAIR - So this is Christmas

Die vielfach preisgekrönte Berliner A-Cappella-Band ONAIR singt zum zweiten Mal in Buer. Eine musikalische Reise durch die kalte, dunkle und stille Jahreszeit erwartet die Zuhörer. Berührend, intensiv, kraftvoll und funkelnd wie das Leuchten an Heilig Abend. VV 28 €, AK 30 €. Info- und Kartentelefon 0173/2505926.
Melle-Buer, Martinikirche Buer
Veranstalter Martin Breitenkamp, www.martinimusik.de

Mittwoch, 8. Dezember
Psychothriller von Sebastian Fitzek

Die Therapie

Polizeieinsatz, Sonderkommission, Medienrummel – doch von der 12-jährigen Josefine fehlt seit vier Jahren jede Spur. Auch die private Suche ihres Vaters Dr. Viktor Larenz blieb ohne Erfolg. Da steht plötzlich eine geheimnisvolle Frau in seinem Arbeitszimmer und bittet ihn um seine Hilfe als Arzt. Ihre Wahnvorstellungen handeln von einem kleinen Mädchen… Zeigen sie seit vier Jahren die erste Spur zu seiner Tochter auf? Mit Ulrich Bähnk, Isabell Fischer und Hans Schernthaner, Hamburger Kammerspiele.
Diepholz, Theater
Veranstalter: Kulturring Diepholz e.V.

Freitag, 10. Dezember, 20 Uhr
Rock, Soul, Gospel, Folk und Country

Dede Priest & Johnny Clark's Outlaws (USA/NL)

Dede Priest, die stimmgewaltige Dame, bewegt sich mit ihrer Gitarre und Geige zwischen authentischen Blues, (Südstaaten) Rock und Folk und erinnert uns sowohl an Sister Rosetta Tharpe, Big Mama Thornton und Etta James, als auch an T-Bone Walker und Freddie King. Johnny Clark's Outlaws sind eine klassische 3 Mann Texas Blues Band, tief verwurzelt in den amerikanischen Musiktraditionen.
Stemwede-Wehdem, Life House oder Begegnungsstätte
Veranstalter: JFK Stemwede e.V.

Samstag, 11. Dezember, 20 Uhr
Kabarett mit Lioba Albus

Single Bells

Schenken macht Freude. Aber was tun, wenn niemand mehr da ist, den man beschenken kann? Die Lösung: sich von Lioba Albus zur großen Single Party einladen lassen. Geboten wird eine schöne Bescherung. Wortgewaltig, witzig und wandlungsfähig bietet Lioba Albus feine humorvolle Überraschungen zur Weihnachtszeit. Wundern Sie sich nicht über den Lach-Muskelkater am nächsten Tag.
Stemwede-Wehdem, Begegnungsstätte
Veranstalter: Stemweder Kulturring e.V.

Samstag, 11. Dezember, 20 Uhr
Musik-Hör-Spiel mit Texten und Tönen zur Lamettazeit

Friede, Freude, Weihnachtskekse

Die Zeit mit Lametta, Verwandtenbesuch und kalorienreicher Schlemmerei ist nicht jedermanns Sache – trotzdem kommt sie immer wieder. Da müssen wir durch. Am besten ertragen wir sie, wenn wir uns entspannt zurücklehnen. Hilfreichste Anregungen, die Weihnachtszeit genussvoll zu durchleben, geben Götz Schubert (Schauspiel) und Manuel Munzlinger (Oboe, Schauspiel)..
Espelkamp, Neues Theater
Veranstalter: Volksbildungswerk Espelkamp e.V.

Sonntag, 12. Dezember (3. Advent), 16 Uhr
Weihnachtskonzert für Kinder von 2 - 12 Jahren und ihre Eltern

Adventskalender-Mitmachkonzert mit Uwe Lal

Mitten hinein in die Zeit vorweihnachtlicher Spannung und Aufregung für die Kinder singt Uwe Lal seine Lieder zum Lachen, Mitsingen und Mitbewegen. Ein übergroßer Adventskalender lädt zum Staunen und Innehalten ein. VV 6 €, AK 8 €. Info- und Kartentelefon 0173/2505926.
Melle-Buer, Martinikirche Buer
Veranstalter Martin Breitenkamp, www.martinimusik.de

Sonntag, 12. Dezember, 17 Uhr
Familienschauspiel mit Livemusik

Ronja Räubertochter

Ronja Räubertochter ist Astrid Lindgrens letztes großes Werk. Ihre ganze Lebenserfahrung und Wärme ist in diesem großartigen Text verdichtet. Nach dem Roman von Astrid Lindgren, mit Björn Isfälts und der Original-Filmmusik. a-gon München.
Diepholz, Theater
Veranstalter: Kulturring Diepholz e.V.

Sonntag, 12. Dezember, 18 Uhr
Der Filmklassiker mit Heinz Rühmann

Die Feuerzangenbowle

Dieses Kult-Ereignis für Filmfreunde wird in Harmonie zur Weihnachtszeit traditionell am dritten Adventssonntag angeboten. Selbstverständlich wird auch Feuerzangenbowle ausgeschenkt. Neben Feuerzeug, Taschenlampe und Wunderkerzen bringen Sie bitte ganz viel gute Laune mit und zelebrieren Sie mit uns den Filmklassiker in gemütlicher Atmosphäre.
Damme, Scheune Leiber, Eintritt frei
Veranst.: Kunst+Kultur-Kreis Damme e. V.

Donnerstag, 16. Dezember, 19 Uhr
Weihnachtskonzert

Ella Endlich - Endlich Weihnachten

Ella Endlich ist die Interpretin mit dem erfolgreichsten deutschsprachigen Weihnachtslied unserer Tage »Küss mich, halt mich, lieb mich« und damit prädestiniert für ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert. Ihr Vater Norbert Endlich, der als Musikproduzent schon früh das Talent seiner Tochter erkannte und förderte, wird sie am Piano und an der Gitarre begleiten. VV 38 €, AK 40 €. Info- und Kartentelefon 0173/2505926.
Melle-Buer, Martinikirche Buer
Veranstalter Martin Breitenkamp, www.martinimusik.de

Samstag, 18. Dezember, 16 Uhr
Ein Theater-Erlebnis für die ganze Familie!

Mama Muh feiert Weihnachten

Es ist der Tag vor Heiligabend. Alle anderen Kühe stehen ruhig im Stall Mama Muh tanzt aus der Reihe ! Sie hat eine verrückte Idee: Sie will aus ihrer Milch Schlagsahne machen und damit den Bauern überraschen. Ihre beste Freundin, die Krähe, verbreitet dagegen schlechte Laune: Ihr ist kalt und sie sorgt sich um ihre Weihnachtsgeschenke. Und dann ist da ja auch noch das Huhn "auf Weihnachtsmission"…
Damme, Aula des Gymnasiums, Nordhofe 1
Veranstalter: Kunst- und Kulturkreis Damme

Sonntag, 19. Dezember, 19 Uhr
Winter-Blues

Richie Arndt und Kellie Rucker

Richie Arndt, Gewinner des "Blues in Germany Awards 2014" als bester zeitgenössischer Blues Musiker Deutschlands, präsentiert seinen Winterblues 2021 als ein Wiedersehen mit einer guten alten Freundin. Die Amerikanerin Kellie Rucker ist ein Temperamentsbündel in Höchstform. Ihre Stimme ist rau und kraftvoll und ihr famoses Harpspiel tut das Ihrige zu dem, was eine klasse Frontfrau ausmacht.
Stemwede-Wehdem, Life House oder Begegnungsstätte
Veranstalter: JFK Stemwede e.V.

Sonntag, 26. Dezember (2.Weihnachtstag), 17 Uhr
Weihnachtskonzert:

"Hear the angels sing"

Myriam Anna Dewald, Sopran; Pia Viola Buchert, Mezzosopran; Jenny Meyer, Harfe. In der ältesten Tradition des Bad Essener Schafstalls wird in diesem Jahr weihnachtliche Musik von John Rutter, Georg Friedrich Händel und Engelbert Humperdinck sowie traditionelle Weihnachtslieder in fünf unterschiedlichen Sprachen in der engelsgleichen Kombination von Gesang und Harfe dargeboten.
Bad Essen, Schafstall, Bergstraße 31
Veranstalter: Kunst- und Museumskreis Bad Essen e.V.

Foto-Bettina_Osswald_Schwelm Montag, 27. Dezember, 17 Uhr
Festkonzert am Weihnachtsbaum in der Martinikirche Buer

Weihnachtliche Panflöte mit Hannah Schlubeck & Kathedralorganist Ignace Michiels

Panflötistin Hannah Schlubeck & der Kathedralorganist Ignace Michiels aus Brügge/Belgien spielen ein festliches Konzert für Panflöte und Orgel. VV: 20 € /AK 12 €, Kartentelefon: 0173/2505926.
Melle-Buer, Martinikirche Buer
Veranstalter Martin Breitenkamp, www.martinimusik.de

Donnerstag, 30. Dezember, 20 Uhr und Freitag (Silvester), 31. Dezember, 18 Uhr
ensemble espelkamp: Komödie

Herren

"Meine Damen und Herren, das Kaufhaus wird jetzt geschlossen. Wir öffnen wieder am Donnerstag um 9 Uhr". Diese Durchsage können die drei Herren in der Toilette, in der auch kein Handy funktioniert, nicht hören. So verbringen die drei Angestellten des Kaufhauses die Weihnachtsfeiertage an jenem Ort, den sie eigentlich nur aufsuchten, um sich anschließend auf den Heimweg zu begeben. Horst Halstenberg, Ingo Hanke, Ulrich Riebe und Bärbel Schulz, Regie Bärbel Brandt.
Espelkamp, Neues Theater
Veranstalter: Volksbildungswerk Espelkamp e.V.



Weitere Meldungen liegen uns derzeit nicht vor.