Kulturveranstaltungen im Raum zwischen Minden, Osnabrück, Oldenburg und Bremen

Dezember 2017

Hier die uns bisher vorliegenden Veranstaltungsmeldungen:



Samstag, 2. Dezember 18:30 Uhr
Weihnachtskonzert

Anita & Alexandra Hofmann

kommen am Vorabend des 1. Advents erstmals in die Martinikirche Buer. Seelenmomente heißt das Kirchenkonzert-Programm, mit dem die vielseitigen Musikerinnen durch die schönsten Kirchen Deutschlands reisen. Kartentelefon 0173/2505926
Melle-Buer, Martinikirche Buer
Veranstalter: Martinimusik, Matthias Breitenkamp

Sonntag, 3. Dezember, 16 Uhr
Adventskonzert mit dem

Gospelchor Brockum

Die Lieder werden auf Englisch gesungen, haben aber ihren Ursprung in der afroamerikanischen Kirchenmusik. Der Chor singt auch afrikanische Lieder, die zum mitmachen animieren. www.godspel.de.
Lembruch, Dümmer-Museum, Götkers Hof 1

Sonntag, 3. Dezember, 17 Uhr
Arenshorster Konzerte

Adventskonzert

Auch in diesem Jahr wird adventliche Musik für Posaunenchor, Kinder- und Gospelchor sowie Sologesang geboten. Alle Akteure kommen aus dem hiesigen Raum und möchten mit ihrer Musik eine besinnliche Adventszeit einleiten.
Bohmte, Kirche Arenshorst
Veranstalter: Kulturring Bohmte e.V.

Sonntag, 3. Dezember (1. Advent), 17 Uhr
Adventskonzert

emBRASSment - Frohlocket überall

Das Leipziger Blechbläser-Ensemble emBRASSment spielt am 1. Adventssonntag ein Adventsprogramm unter dem Motto: Frohlocket überall ... in der Martinikirche Buer. So wird der Adventsauftakt zu einem festlichen Blechbläserfest. Vorverkauf: 18 Euro, Kartentelefon 0173/2505926
Melle-Buer, Martinikirche Buer
Veranstalter: Martinimusik, Matthias Breitenkamp

Sonntag, 3. Dezember, 18 Uhr
Schauspiel mit Musik

Wie im Himmel

Der gefeierte Dirigent zieht sich nach einem Zusammenbruch in die Abgeschiedenheit des kleinen Heimatdorfes zurück. Er übernimmt die Leitung des Kirchenchors, dieser ist völlig begeistert vom neuen Schwung des prominenten Musikers. Doch seine unkonventionellen Methoden, der Enthusiasmus und das neu erwachte Selbstbewusstsein seiner Chormitglieder passen nicht jedem.
Espelkamp, Neues Theater
Veranstalter: Volksbildungswerk Espelkamp e.V.

Sonntag 3. Dezember 18 Uhr
Kabarett-Liederabend

Duo Duelle: Die Waffeln der Frau

Wer glaubt, im Programm von Marianne Blum und Marina Gajda geht es nur um Frauen-»Gedöhns«, der liegt falsch. Das Duo befasst sich mit brandaktuellen, gesellschaftlichen Fragen und der Weltpolitik. Dass es zusätzlich mitreißende Musik, herrlich komische Szenen und frische Waffeln gibt, sei nur am Rande erwähnt.
Lübbecke, Künstlerpodium im Alten Amtsgericht
Veranstalter Kulturring Lübbecke e.V.

Mittwoch, 6. Dezember, 19 Uhr
Weihnachtskonzert

Weihnachten mit Marshall & Alexander

Eine Komposition aus traditionellen Weihnachtsliedern und Liedern die inhaltlich die Dimension des Weihnachtsfestes in sich tragen, erwartet die Besucher bei diesem Konzert am Nikolaustag. Vorverkauf: 38 Euro, Kartentelefon 0173/2505926
Melle-Buer, Martinikirche Buer
Veranstalter: Martinimusik, Matthias Breitenkamp

Donnerstag, 7. Dezember, 20 Uhr
Vortrag mit Anke Steinhauer, Kunsthistorikerin

Max Beckmann

Expressiv, manchmal fast hart erscheinen uns die Bilder des deutschen, malerischen Einzelgängers Max Beckmann (1884 bis 1950). Seine Maltechnik und Motive stehen nicht selten in der Traditionslinie der mittelalterlichen, religiösen Malerei.
Lübbecke, Altes Amtsgericht
VHS Lübbecker Land

Donnerstag, 7. Dezember, 20 Uhr
Krimi von Sebastian Fitzek

Passagier 23

23 sind es jedes Jahr weltweit, die während einer Reise mit einem Kreuzfahrtschiff verschwinden. 23, bei denen man nie erfährt, was passiert ist. Noch nie ist jemand zurückgekommen. Bis auf Anouk, ein Mädchen, das vor einem halben Jahr mit seiner Mutter verschwand. Der zutiefst verstörte Polizeipsychologe Martin Schwartz muss sofort an Bord des Kreuzfahrtschiffs gehen – und ein Mörder ist auf der Jagd.
Diepholz, Theater
Veranstalter: Kulturring Diepholz e.V.

Donnerstag 7. bis Samstag, 9. Dezember, jeweils um 19:05 Uhr
Sonntag, 10. Dezember um 15:05 Uhr
Laientheater »Schatulle« der VHS Lübbecker Land

Eine Weihnachts-Geister-Geschichte

nach »A Christmas Carol«. Die Geschichte vom geizigen Geldverleiher Scrooge, der in der Weihnachtsnacht Besuch vom Geist seines verstorbenen Teilhabers Marley und drei weiteren Geistern erhält, gehört zu den beliebtesten Werken von Charles Dickens.
Rahden, Theater im Bahnhof, Eisenbahnstr. 3
Veranstalter: VHS Lübbecker Land

Samstag, 9. Dezember, 11-14 Uhr
Workshop mit Judite Weitekamp

Modellieren mit Zuckermasse

Mit einfachen, aber sehr wirkungsvollen Techniken entstehen lustige und charaktervolle Figuren. Ein Engel (Höhe ca. 25 cm) mal anders … romantisch oder frech, aber auf jeden Fall ess- und haltbar.
Espelkamp, Bürgerhaus, Wilhelm-Kern-Platz 14
Veranstalter: VHS Lübbecker Land. Anmeldung erforderlich.

Samstag, 9. Dezember, 17 Uhr
Weihnachten in der Heimat

»Was soll das bedeuten«

Vor 70 Jahren wurden Millionen Menschen von einem Teil Deutschlands in den anderen vertrieben. Obwohl Landsleute, wurden sie nur widerwillig aufgenommen, konnten sich aber im Lauf der Zeit durch Fleiß und Können integrieren und heimisch fühlen. Weihnachtsgeschichten und wunderschöne bekannte und weniger bekannte Weihnachtslieder. Konzert mit Stefanie Golisch und Sayaka Namizuka.
Wagenfeld, Auburg
Veranstalter: Kulturkreis Auburg

Samstag, 9. Dezember, 20 Uhr
Weihnachtskonzert

Moya Brennan - Irish Christmas-Tour 2017

Moya Brennan (The Voice of Clannad) sang schon für die Päpste Johannes Paul II. und Benedikt VI. in Rom. Im Advent kommt Moya Brennan, die seit 1975 mehr als 20 Millionen Alben verkauft hat, wieder nach Buer. Traditionelle europäische und irische Weihnachtslieder, begleitet von ihrer einzigartigen Band, stehen auf dem Programm. Ihre Virtuosität präsentiert Moya Brennan auch stets auf ihrer Harfe. VV 35€, Kartentelefon: 0173/2505926.
Melle-Buer, Martinikirche Buer

Samstag 9. Dezember, 20 Uhr
Musikkabarett

»Lametta Lasziv«

- das etwas andere Weihnachtsprogramm. Mit ungewöhnlichen Geschichten rund um das Weihnachtsfest und Lametta, die schöne junge Frau aus dem Osten, die im Westen begreift, dass Weihnachten auch ein Fest des käuflichen Liebe und der funkelnden Gelüste ist. Phantasievolle Unterhaltung mit Texten und weihnachtlicher Musik, aber musikalisch neu interpretiert.
Bad Essen, Schafstall
Veranstalter + Info: Tourist-Information Bad Essen

Samstag, 9. Dezember, 20 Uhr
Jazzkonzert

Gottfried Böttger & David Herzel

Die ersten musikalischen Töne beim Sendestart von »3nach9« kamen von Gottfried Böttger und seinem Ragtime-Klavier. Seitdem steht er mit z.B. Klaus Doldinger (»Das Boot«), Tom Jones, Sting, Peter Herboltzheimer, Udo Lindenberg, Peter Maffay oder dem bekannten Klassik-Pianisten Lang Lang gemeinsam auf der Studio-Bühne.
Lübbecke, Jazzkeller, Ostertorstraße 7
Veranstalter: Jazzclub Lübbecke e.V.

Samstag, den 9. Dezember, 20 Uhr
Comedian Harmonists und mehr . . .

Die Draufsänger

Seit 1992 singen die sechs Männer zusammen und bieten A cappella der Extraklasse, ähnlich den Wise Guys, den Prinzen oder Maybebop. Die Gruppe präsentiert Schlager, Pop, Rock und Jazz. Neben den Konzerten mit Showeinlagen treten die Sänger auch mit Madrigal der Renaissance und Titel der Comedian Harmonists auf.
Stemwede-Wehdem, Begegnungsstätte
Veranstalter: Stemw.-Kulturring e.V.

Sonntag, 10. Dezember, 11 Uhr
Kulturfrühstück mit Folk, Bluegrass und Pop

Robby Ballhause

Der wohl amerikanischste unter den hiesigen Songwritern, ist in vielen Stilrichtungen zu Hause. Der Schwerpunkt des Hannoveraners vereinigt Elemente aus Folk, Bluegrass, Country, Rock und Pop. Die Melange daraus, »Greengrass-Music«, sind melodische, mühelos-handgemachte Songs, mit erfrischend unsentimentalen Texten.
Stemwede-Wehdem, Life House
Veranstalter: JFK Stemwede e.V.

Sonntag, 10. Dezember, 17 Uhr
Getanztes Weihnachtsmärchen für die ganze Familie

Das Geheimnis der blauen Kugel

Gastspiel des Sorbischen National-Ensembles. Hannes und seine Frau Julka schmücken den Weihnachtsbaum. Zur Bescherung in der großenWerkstatt kommt auch der Patenonkel der Kinder, der allerdings kein gewöhnlichen Onkel ist. Er sorgt mit seiner magischen blauen Kugel immer wieder für neue Überraschungen.
Diepholz, Theater
Veranstalter: Kulturring Diepholz e.V.

Donnerstag, 14. Dezember, 19:30 Uhr
Weihnachtskonzert

Angelika Milster - Von ganzem Herzen

Angelika Milster kommt zum 6. Mal in die Martinikirche Buer. Von ganzem Herzen: Dieses Programm zur Advents- und Weihnachtszeit hat die Sängerin für das schönste und gefühlvollste aller Feste zusammengestellt. An der Orgel begleitet ihr langjähriger Partner an den Tasten: Jürgen Grimm. Kartentelefon 0173/2505926
Melle-Buer, Martinikirche Buer
Veranstalter: Martinimusik, Matthias Breitenkamp

Samstag, 16. Dezember, 19 Uhr
Kirchenkabarett

Die Werner Momsen ihm seine Weihnachtsshow

Weihnachten steht vor der Tür! Stehen lassen oder reinlassen? Vor dieser Frage stehen immer mehr Menschen, weil sie Angst vor dem Stress haben, den der Wunsch nach Besinnlichkeit bei Ihnen auslöst. Das kann Werner Momsen nicht passieren... Weihnachten mit Familie ist nicht lustig. Weihnachten mit Werner Momsen schon! Lachen Sie mit Werner Momsen über alle Beklopptheiten die Sie für das Fest der Liebe in Kauf nehmen. Ho, ho, ho! Kartentelefon 0173/2505926
Melle-Buer, Martinikirche Buer
Veranstalter: Martinimusik, Matthias Breitenkamp

Samstag, 16. Dezember, 20 Uhr
Kultstück mit hohem Wiedererkennungswert

Die Feuerzangenbowle

»Das Schönste im Leben war die Gymnasiastenzeit«, resümiert die Herrenrunde um den jungen Dr. Pfeiffer. Er war nie auf der Penne, hatte Privatunterricht und kennt weder Pauker noch die Streiche, die man ihnen spielt. Den Männern kommt die Schnapsidee: Als Pfeiffer mit drei »f« wird er »Schöler« bei Professor »Schnauz« und lernt bei Bömmel, was es mit der »Dampfmaschin« auf sich hat.
Espelkamp, Neues Theater
Veranstalter: Volksbildungswerk Espelkamp e.V.

Sonntag, 17. Dezember, 16 Uhr
Weihnachtskino in der Kirche

Die Weihnachtsgeschichte der Augsburger Puppenkiste

Erleben Sie am 3. Adventssonntag einen weihnachtlichen Kinonachmittag im Ambiente der Martinikirche. Gezeigt wird die biblische Weihnachtsgeschichte mit der Augsburger Puppenkiste nach Motiven aus den Evangelien nach Lukas und Matthäus. Maria, Josef und ihr frecher Eselsfreund Noel verzaubern die Zuschauer. Ein Kinoereignis für Groß und Klein. VV 8 €, Kartentelefon: 0173/2505926.
Melle-Buer, Martinikirche Buer

Montag, 18. Dezember, 16 Uhr
Wittener Kinder- und Jugendtheater - ab 3 Jahren

Morgen Findus wird's was geben

Kater Findus freut sich auf Weihnachten, denn Pettersson hat ihm versprochen, dass der Weihnachtsmann kommen wird. Pettersson ist in Nöten. Nun muss Pettersson Ausreden für Findus finden, ein Weihnachtsmann fehlt auch noch . . .
Damme, Gymnasium, Nordhofe 1
VV Buchh. im Alten Rathaus, Öff. Bücherei St. Viktor ab 20. Nov.
Veranstalter: Kunst+Kultur-Kreis Damme e. V.

Dienstag, 19. Dezember, 19 Uhr
Weihnachtskonzert

MEDLZ - Wenn es Winter wird ... 2017

Das Weihnachtskonzert der MEDLZ findet in diesem Jahr bereits zum 6. Mal in Folge in der Martinikirche Buer statt. Die Dresdner a-capella-Sängerinnen lassen sich stets etwas neues einfallen, um ihr Publikum in weihnachtliche Stimmung zu versetzen. Die Medlz in Buer: Eine Erfolgsgeschichte mit der besten weiblichen a-capella Popband. Kartentelefon 0173/2505926
Melle-Buer, Martinikirche Buer
Veranstalter: Martinimusik, Matthias Breitenkamp

Dienstag, 19. Dezember, 20 Uhr
Kabarett

Wer nimmt Oma?

Weihnachten wieder – scheibnerweise! Neue urig-komische Weihnachtsgeschichten und Katastrophen. Dazu bringt Scheibner mit seinem Team auch wieder völlig neue unheilige Weihnachtslieder. Mit Hans Scheibner, Raffaela Scheibner, Petra-Verena Milchert
Damme, Scheune Leiber, Mühlenstraße 12a
VV Öff. Bücherei St. Viktor, Buchh. im Alten Rathaus ab 1. Nov.
Veranstalter: Kunst+Kultur-Kreis Damme e. V.

Dienstag, 26. Dezember, 17 Uhr
Weihnachtskonzert

Ensemble Spanish Mode

aus Dresden spielt Weihnachtslieder, Wintersongs & Wiegenlieder aus aller Welt.
Bad Essen, Schafstall 
Veranstalter: Kunst- und Museumskreis Bad Essen e.V.

Mittwoch, 27. Dezember, 17 Uhr
Weihnachtskonzert

Laway: Musik in d'Lüchterkark

Die Folkgruppe Laway aus Ostfriesland spielt erstmalig in Buer das seit Jahren beliebte Weihnachtskonzert »Musik in d'Lüchterkark« als Festkonzert am Weihnachtsbaum. Eine Mischung aus Folk, Gospel, Klassik und Popsongs, teilweise in plattdeutsch gesungen, erwartet die Zuhörer. Kartentelefon: 0173/2505926
Melle-Buer, Martinikirche Buer

Samstag, 30. Dezember, 20 Uhr
Sonntag, 31. Dezember, 18 Uhr
Komödie

Lauf doch nicht immer weg

Der Klassiker der britischen Farce der 40er Jahre, gespickt mit Lokalkolorit. In dieser turbulenten Verwechslungskomödie um Pfarrer Lothar Tübbing und seine Gattin Constanze, weiß am Ende keiner mehr, wer er ist. Weitere Infos siehe auch Programmhinweis für Freitag, 10. November. Produktion: ensemble espelkamp
Espelkamp, Neues Theater
Veranst.: Volksbildungswerk Espelkamp e.V.





Weitere Veranstaltungsmeldungen liegen uns derzeit nicht vor.