Kulturveranstaltungen im Raum zwischen Minden, Osnabrück, Oldenburg und Bremen

April 2017

Hier die uns bisher vorliegenden Veranstaltungsmeldungen:



Montag, 24. April, 20 Uhr
Der chinesische Nationalzirkus

»The Grand Hongkong Hotel«

Die Einheit von Körper, Seele und Geist: Neues Programm und neue Wunder. Mehr Infos unter www.chinesischer-nationalcircus.eu.
Diepholz, Theater

Montag, 24. April, 19:30 - 21:30 Uhr
Lesung mit Marlies Kalbhenn

Bäume sind Gedichte . . .

und Geschichten, Legenden, Märchen – und noch viel mehr! Ein poetischer (Vor-)Abend zum »Tag des Baumes« mit Texten von Wilhelm Busch, Annette von Droste-Hülshoff, Theodor Fontane, Johann Wolfgang von Goethe, Rainer Maria Rilke und vielen anderen.
Espelkamp, Bürgerhaus, Wilh.-Kern-Platz 14, Stadtbücherei
Veranstalter: VHS Lübbecker Land

Dienstag, 25. April, 18 - 19:30 Uhr
Yoga-Kurs

Gesundheit und Energie durch Entspannung

Hatha-Yoga-Kurs unter der Leitung des zertifizierten Yogalehrers Tobias Valentin. Info 0160. 91 10 54 66.
Lemförde/Stemshorn, Haldemer Straße 110
Praxis für Osteopathie und Physiotherapie Holger Borkowski

Donnerstag, 27. April, 20 Uhr
Vortrag mit Anke Steinhauer, Kunsthistorikerin

Wunder Roms.

Die Paderborner Ausstellung zeigt Relikte bedeutender antiker Statuen, kostbare Reliquiare und Pilgerführer, die zu den heiligen und sehenswerten Stätten der Ewigen Stadt leiteten. Eine Abteilung widmet sich der Rezeption von Arbeiten aus der Antike in verschiedenen Kunstgattungen, Skulptur, Graphik und Malerei. Bedeutende antike Skulpturen sind im Original zu sehen.
Lübbecke, Altes Amtsgericht
VHS Lübbecker Land

Freitag, 28. April bis Montag, 1. Mai, 11 - 18 Uhr
Pflanzenmarkt mit Accessoires für Haus und Garten

Frühlingsfestival

auf Schloss Ippenburg. Tausende Frühlingsblüher, Tulpenschau und Frühlingsmarkt mit über 100 Ausstellern.
Bad Essen, Schloss Ippenburg

Samstag, 29. April, 21:30 Uhr
Konzert

Jacqui Naylor

Mehr Infos finden Sie hier.
Minden, Jazzclub, Königswall 97

Sonntag, 30. April, 17 Uhr
Sinfoniekonzert

Orgel und Orchester

Werke für Orgel und Orchester von Félix Alexandre Guilmant und Johann Sebastian Bach und die Reformations-Sinfonie von Felix Mendelssohn Bartholdy. Mit seiner 5. Sinfonie setzte der Komponist dem Reformator Martin Luther und dem Protestantismus ein musikalisches Denkmal. Sinfonieorchester Lübbecke, Leitung: Heinz-Hermann Grube, Solist: Tobias Krügel, Orgel.
Espelkamp, Neues Theater
Veranstalter: Volksbildungswerk Espelkamp e.V.






Derzeit liegen uns keine weiteren Meldungen vor.