Akzeptieren


Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Zur Datenschutzerklärung


Kulturveranstaltungen im Raum zwischen Minden, Osnabrück, Oldenburg und Bremen

August 2021

Hier die uns bisher vorliegenden Veranstaltungsmeldungen:



Sonntag, 29. August bis Sonntag, 17. Oktober
Vernissage: Sonntag, 29. August, 11:30 Uhr

Sonderausstellung:

Faszination Feder

Gefiederkunde heimischer Vogelarten, von und mit Christina Mau-Hansen.
Lembruch, Dümmer-Museum
www.duemmer-museum.de

Vernissage: Sonntag, 29. Aug., 11:30 Uhr
Ausstellung mit Skulpturen & Bildern bis 19. September

Matthias Stöver - Retrospektive

Träger des Kulturpreises 2020 der Stadt Damme. Querschnitt seiner künstlerischen Arbeiten aus den letzten 20 Jahren. Stöver verarbeitet vornehmlich Materialien wie Blei, Holz, Silikon, Eisen und Naturschiefer, um seine drei immer wiederkehrenden Themen Mensch, Religion und Natur eine gestalterische Form zu geben. Er ist ein Freidenker, ein künstlerischer Überzeugungstäter.
Damme, Scheune Leiber, Mühlenstraße 12a
Öffnungszeiten: Mi. 16 bis 18:30 Uhr, Sa. und So. 14 bis 18 Uhr Veranstalter: Kunst- und Kulturkreis Damme

Sonntag, 29. August, 17 Uhr
Sommerbühne: Power-Blues-Rock

Vanja Sky und Band

Vanja Sky ist wahrhaftig: Eine Revolverheldin des Bluesrock mit feuriger Stimme, und bewaffnet mit einem Aufsehen erregenden neuen Album voller moderner Klassiker. Die Bluesrock Frauenpower schlägt die Brücke von der alten Garde der Bluestraditionalisten hin zu einem jugendlichen Publikum. Sie überzeugt mit ihren eindringlichen Eigenkompositionen, die auf Augenhöhe mit den aktuellen Genregrößen stehen. Wenn Vanja Sky loslegt ist der "Rock and roll train" nicht zu stoppen.
Stemwede-Wehdem, am Life House
Veranstalter: JFK Stemwede e.V.



Weitere Meldungen liegen uns derzeit nicht vor.