Kulturveranstaltungen im Raum zwischen Minden, Osnabrück, Oldenburg und Bremen

August 2016

Hier die bisher gemeldeten Veranstaltungen:



Samstag, 27. August, 19 Uhr
Romantische Klavierstücke

Viola Mokrosch

Poetische und virtuose Aspekte der romantischen Klaviermusik. Die Pianistin wird mit kurzen Erläuterungen durch das Programm führen. Infos über www.Rittergut Groß Engershausen oder Telefon 05742. 92 06 38.
Pr. Oldendorf, Rittergut Groß Engershausen, Eintritt 15 Euro
Veranstalter: Rittergut Groß Engershausen

Sonntag, 28. August
Straßenfest / Altes Handwerk

Historischer Markt

Altes Handwerk, Zylinder und Rüschenröcke, Programm auf 3 Bühnen, Tanz auf dem Kirchplatz bis Mitternacht.
Bad Essen, Lindenstraße und Kirchplatz
Info: Tourist-Information Bad Essen

Sonntag, 28. August, 15 Uhr
Bildhauersymposium

Finissage

Mehrere Bildhauer arbeiteten mit Holz, Stahl und Stein an Skulpturen, die entlang des Dümmer-Deiches zwischen Hüde und Lembruch ihren Platz finden werden. Präsentation der Skulpturen, Rückblick auf das Symposium, Talkrunde, Kaffee und Kuchen, u.v.m., www.duemmer-see-sicht.de
Hüde, Hüder Dorfhaus, Im Dorfe / Ecke Niedersachsenstraße

Dienstag, 30. August, 19:30 Uhr
Texte und Chansons von Kurt Tucholsky

»Lerne lachen ohne zu weinen«

Er war Lyriker, Kritiker, Romancier, bissiger Satiriker und Verfasser erotisch-frecher Chansons. Er hat die Katastrophe des Nationalsozialismus vorausgeahnt und geglaubt, sie mit der Schreibmaschine aufhalten zu können. Eine leichtfüßig-tiefgründige Revue präsentiert von dem Schauspieler Herwig Lucas und dem Pianisten Jürgen Oßwald.
Espelkamp, Bürgerhaus, Wilhelm-Kern-Platz 14, Gesellschaftsraum








Weitere Veranstaltungsmeldungen liegen uns derzeit noch nicht vor.

Schauen Sie bei Gelegenheit wieder einmal auf diese Seite.