Akzeptieren


Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Zur Datenschutzerklärung


Kulturveranstaltungen im Raum zwischen Minden, Osnabrück, Oldenburg und Bremen

August 2022

Hier die uns bisher vorliegenden Veranstaltungsmeldungen:



Samstag, 6. August – Sonntag, 18. September
Kunstausstellung mit Sonja Neumann

"Die Farbe des Wassers"

Die künstlerische Darstellung des Themas "Wasser" begeisterte die Künstlerin schon immer. Die Illusion dieses Elements auf die Leinwand zu übertragen ist ihre größte Leidenschaft. Innerhalb dieser Ausstellung stellt sie wechselnde Erscheinungsformen des Wassers dar. Die Faszination liegt bei den variationsreichen Farben dieses flüssigen Elements. Vernissage: Freitag, 5. August, 20 Uhr
Bad Essen, Schafstall, Bergstraße 31
Veranstalter: Kunst- und Museumskreis Bad Essen e.V.

Freitag, 19. August, ab 18 Uhr
Samstag, 20. August, ab 13 Uhr
Festival

46. Stemweder Open Air

Endlich wieder ein normales Festival. 46 Jahre Rockmusik im Zeichen der Kuh - 46 Jahre Umsonst & Draußen in Stemwede! Außer etwa 27 Musikgruppen auf zwei Bühnen gibt es ein Disco-Zelt, die Chill-Out-Area Sonnensystem, Kleinkunst und viel buntes Treiben. Eines der beliebtesten Umsonst & Draußen Festivals Norddeutschlands.
Stemwede-Haldem, Ilweder Wäldchen, Eintritt frei
Veranstalter: JFK Stemwede e.V.

+ + + Das Kulturfest wurde vom Veranstalter abgesagt + + + Samstag, 20. August, 16 Uhr
Kulturfest, Open Air

Fest der Nationen

… mit Kurden, Portugiesen, Ukrainern, mit landestypischer Musik, sowie Speisen und Getränke der in diesem Jahr teilnehmenden Nationen. Infos unter 05443-8857.
Lemförde, Amtsvorplatz, Hauptstraße 80

Freitag, Samstag, Sonntag, 26. - 28. August
Straßenfest mit altem Handwerk

Historischer Markt

Altes Handwerk, Zylinder und Rüschenröcke, Programm auf 3 Bühnen, Tanz auf dem Kirchplatz bis Mitternacht.
Bad Essen, Lindenstraße und Kirchplatz
Info: Tourist-Information Bad Essen
www.badessen.info

Freitag, 26. August, 15:30 bis 18:30 Uhr
Samstag, 27. August, 10 - 18:30 Uhr, incl. Pausen
Sonntag, 28. August, 10 bis 14 Uhr
Ölmalkurs für Anfänger und Fortgeschrittene mit Susanne Strefel

Realistische Ölmalerei

Anhand von Demonstrationen und individueller Unterstützung führt Susanne Strefel Schritt für Schritt durch den gesamten Prozess, vom Motiv bis zum fertigen Bild. Dazu gehören Komposition, Referenzfotos, Bildtransfer, Farbtheorie, das Mischen von Farben genauso dazu, wie das Einsetzen von Licht und Schatten, die richtige Verwendung von Malmitteln bis hin zur Pinselpflege. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und keine Angst, wir arbeiten nicht mit gesundheitsschädlichen und geruchsbelästigenden Farben und Malmitteln. Susanne bereitet geeignete Motive vor, die hervorragend auch von Anfänger/Innen bewältigt werden können. Fortgeschrittene bringen eigene Ideen mit. Download der Kursbeschreibung hier.
Brockum, Rahdener Straße 121, Atelier in der Deele
Anmeldung per Mail an susanne.strefel@web.de
Infos bei Susanne Strefel 05461 - 968659 oder Manfred Lohse 05773 - 1524

Sonntag, 28. August bis Sonntag, 31. Oktober
Sonderausstellung:

Günter Kellner und Erich Klauck

Malerei zwischen Amateur- und Elitekunst. Zum 100. Geburtstag von Günter Kellner und dem 125. Geburtstag von Erich Klauck. Vernissage: Sonntag 28. August, 11 Uhr.
Lembruch, Dümmer-Museum
www.duemmer-museum.de

Sonntag, 28. August – Sonntag, 18. September
Ausstellung

Norbert Enker: Menschenbilder

Portraits von Jugendlichen aus Essen (1982 bis 1988) und Damme (2021). Einführung in die Ausstellung: Stefanie Grebe, Leiterin Fotografische Sammlung / Fotoarchiv Ruhr Museum, Essen. Vernissage: Sonntag, 28. August, 11.30 Uhr.
Damme, Scheune Leiber, Eintritt frei
Öffnungszeiten: Mi. 16.00 bis 18.30 Uhr, Sa. und So. 14 bis 18 Uhr
Veranst.: Kunst+Kultur-Kreis Damme e. V.



Weitere Meldungen liegen uns derzeit nicht vor.